Der Warenkorb ist leer

Zündgebläse Firebox

Artikelnummer: 5200000
+
Das wartungsfreie und geräuscharme Gerät mit EC-Motor zündet zuverlässig Festbrennstoffe, Hackschnitzel, Pellets und Energiekorn.

Das Heizelement ist elektronisch geschützt, ohne optische Heizelementüberwachung und erreicht
zuverlässig die angegebenen Maximaltemperaturen. Im Überdruckbetrieb wird vom Primär- oder
Verbrennungsluftgebläse druckseitig, am Zündgerät saugseitig eine Druckausgleichsleitung angebracht.
Dadurch ist gewährleistet, dass zu keinem Zeitpunkt Rauch- oder Schwelgase durch das Zündgerät
zurückfließen können. Der Druckausgleichsanschluss kann entfallen, wenn durch eine andere Maßnahme
ein Zurückströmen von Rauch- oder Schwelgasen verhindert wird z.B. Sauggebläse im Kamin.

Funktionsweise:
 
  • Der Brennraum wird entsprechend mit Brennstoff befüllt
  • Zündvorgang wird ausgelöst
  • Die FIREBOX zündet mit Heißluft den Brennstoff
  • Nach erfolgter Zündung muss die Heizung der Firebox ausgeschaltet werden
  • Das Gebläse muss ca. 1 Minute nachlaufen, um das Heizelement abzukühlen und um Frischluft in den Brennraum zu fördern

Technische Daten

Spannung [VAC] 230 V
Frequenz [Hz] 50/60
Leistung [KW] 1400
Max. Temperatur [°C] 650
Gewicht [kg] 1,1
Abmessungen [mm - L x B x H] 335 x 85 x 85
Max. Luftmenge bei 20°C [l/min] 265
Stat. Druck [Pa] 2800
Anschluss Druckausgleichsleitung [mm] 38 aussen
Brennerrohr Ø 31,5
Anschlussleitung 2m Kabel, 3-polig
Anfrage senden

Downloads

Zurück
FaLang translation system by Faboba