INDUSTRIELLE HEISSLUFT, KUNSTSTOFFSCHWEISSGERÄTE und PRÜFVORRICHTUNGEN
ExOn 7/8 Drive (Art.-Nr.: ExOn Drive) » Übersicht anzeigen


 

Der ExOn7/8 Drive ist als mobiler Extruder für Rohr-Boden-Schweißanwendungen im Außenradius einzusetzen.

Die Rohrstücke sind mit einem Spannseil zum Extruder befestigt. Gleichzeitig wird das Spannseil umlaufend angetrieben. Die Umlaufgeschwindigkeit kann eingestellt werden und gibt damit die Schweißgeschwindigkeit vor.

Die Bodenplatte liegt auf einer (nach Bedarf mehreren!) richtungsunabhängigen Rollenunterlagen

(vor dem Extruder/Scheißschuh positioniert) und dreht dann frei mit dem Rohr.

Die Einrichtung von Extruder, Rohr und Boden erfolgt manuell, Extruder und Schweißvorrichtung sind manuell zu steuern/bedienen.

Technische Daten:

-Netzanschluss: 400V/3Ph+N+PE 16A /5200W

-Luftanschluss: 6,5-9bar

-Ausstoß: 1-5/6 Kg/h –stufenlos einstellbar

-Wahlweise für Granulat (ExOn8) -6Kg/h (incl. Granulatbehälter 2,5l)

-optional mit Saugfördereinrichtung auf Anfrage mögl. oder 5mm Runddraht-zuführung (ExOn7)

-Massetemperatur: 150-250°C einstellbar

-Vorwärmtemperatur: 150-350°C einstellbar

-Vorwärmung wahlweise Eigenluft (ErOn) / Fremdluft (S36)

-Schweißgeschwindigkeit Materialabhängig,

-Umlaufgeschwindigkeit: 0-2m/min –stufenlos einstellbar

-Für Platten/-Materialstärke ab 10mm geeignet

-Zulässiges Werkstückgewicht bis 300Kg –höher auf Anfrage

-Rohrdurchmesser von 500-1200mm

-Abweichungen/Toleranz Kreisumfang bis 5mm

-Eigengewicht ca. 100Kg –kann nach Bedarf erhöht werden

-Abmessungen ca. 1600x800x1000

 
zurück |  nach oben |  Seite drucken